Microgaming verkauft Quickfire an Games Global

Microgaming hat angekündigt, dass es Quickfire an Games Global Limited verkaufen wird. Durch die Übernahme erhält Games Global Limited Zugang zu den beliebten Spielen von Quickfire. Der Übernahmepreis wurde von beiden Parteien nicht bekannt gegeben.

Die Übernahme wurde von Games Global in einer Veröffentlichung auf LinkedIn bestätigt. Der Abschluss der Transaktion wird für das zweite Quartal 2022 und für Games Global erwartet, danach wird der Spieleentwickler eigene Wege gehen.

Nach Angaben des Teams von Games Global Limited ist der Markteintritt in einer Reihe neuer Länder möglich, doch der Spielehersteller gibt in der Veröffentlichung nicht an, welche neuen Märkte er in naher Zukunft erschließen will.

Mit dem Kauf wird Games Global insgesamt 25 Studios und mehr als 3.000 Spiele unter seiner Kontrolle haben, einschließlich seines renommierten progressiven Jackpot-Netzwerks und der Vertriebseinrichtungen für Plattformen. Dazu gehören 260 Kunden und 980 Marken.

Während sich die meisten Entwickler auf die Konsolidierung konzentrieren, geht Microgaming nach eigenen Angaben einen anderen Weg und trennt sich von seinen Aktivitäten.

Der Verkauf von Microgaming ermöglicht auch das Auftauchen eines neuen Hauptakteurs auf dem Markt.

Durch die Übernahme kann Games Global zu einem globalen Unternehmen mit 1100 Mitarbeitern in Europa, Nord- und Südamerika, Ozeanien und Südafrika wachsen.

Walter Bugno, CEO von Games Global, begrüßt die Gelegenheit, in der Branche Fuß zu fassen.

Er betont, dass Games Global ein “brandneues Studio” ist und dass die Übernahme eine neue Entwicklung in der Branche darstellt, die “in den letzten Jahren nicht zu beobachten war”. Er fügt hinzu:

Wir erleben derzeit einen sehr lebendigen Glücksspielmarkt auf der ganzen Welt, mit vielen neu regulierten Märkten. Einen so großen Anbieter wie Games Global hat es jedoch seit vielen Jahren nicht mehr gegeben. Wir freuen uns auf die Zukunft, wobei Quickfire eine wichtige Rolle in unseren Zukunftsplänen spielen wird!

Es ist noch nicht bekannt, wie die Microgaming/Quickfire-Spiele in Zukunft im Online-Casino angeboten werden sollen.

Über Quickfire

Quickfire ist ein Spielehersteller, der 2010 gegründet wurde und sich auf die Entwicklung von Online-Casinospielen konzentriert. Die Produktpalette von Quickfire beschränkt sich nicht nur auf Online-Slots, sondern umfasst auch Tischspiele, Live-Casino-Spiele und Bingo-Spiele.

Quickfire ist seit langem ein unabhängiges Studio innerhalb der Microgaming-Gruppe und Sie kennen es von Spielen wie California Gold und Ariana. Diese Spiele wurden unter ihrem eigenen Namen veröffentlicht. Sie können die Quickfire-Spiele im Kakadu Casino spielen. Ein Online-Casino, das von unserem Team eine Vier-Sterne-Bewertung erhalten hat!

Slotimo Casino
Slotimo Casino

100% bis zu 300 € Bonus

LuckyDreams Casino
LuckyDreams Casino

200% Bonus bis 100 Euro

Playzilla Casino
Playzilla Casino

200% Bonus bis 100 Euro